Lebensmittelverarbeitungsanlagen

Mit unserem 3D-Engineering- und Produktentwicklungsteam, das rund 15 Experten umfasst, operieren wir als Turnkey-Partner im Bereich Edelstahl-Maschinenbau. Als stärkenden Faktor für unsere Produktionskapazitäten und technischen Möglichkeiten bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Know-how in Bezug auf einen effektiven und hygienischen Maschinenbau für die lebensmittelverarbeitende Industrie. So schaffen wir einen Mehrwert für kundenspezifische Maschinen und/oder Produktionsanlagen. Zudem können wir unser Wissen auf neueste Fertigungsverfahren anwenden und auf diese Weise bestehende Konzepte so realisieren, dass sie hinsichtlich Kosten oder Anwendungsart optimiert werden.

High-End-Maschinenbau

Eine zunehmende Anzahl von Unternehmen geht dazu über, nicht nur die Produktion, sondern auch die Konstruktion von Teilbereichen ihrer Projekte und Produkte auszulagern, so dass die Verantwortung für die Konzipierungs-, Fertigungs- und Produktionskosten auf einen einzigen Dritten übertragen wird. Viele unserer Aufträge für Erstausrüster von Lebensmittelverarbeitungsanlagen, internen Logistiksystemen, Recyclinganlagen und sonstigen Edelstahlmaschinen und -modulen fangen beim Layout der Fertigungslinie oder dem Maschinenkonzept an und werden dann komplett von unseren Mitarbeitern realisiert.

Ingenieursteam

Die Konstruktion erfolgt vollständig in 3D, so dass sich Herstellbarkeit und Selbstkostenpreis des Produkts schon in der Planungsphase einschätzen lassen. Das Know-how hinsichtlich Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Maschinen ist und bleibt in unserem Unternehmen vollständig inbegriffen. Zudem können wir auch Entwicklungsprojekte zur Maschinenneugestaltung ausführen, um Ihren festen Selbstkostenpreis zu senken. In unserer Konstruktionsabteilung nutzen wir unter anderem folgende ingenieurtechnische Lösungen:

Hygienische Konstruktion

Aufgrund der langjährigen Erfahrung, die wir mit komplexen Ingenieurprojekten für Kunden in verschiedenen Märkten im Bereich der weltweiten Lebensmittelindustrie gesammelt haben, wissen wir, dass Hygiene und Reinigbarkeit von großer Bedeutung für die Qualität des Endprodukts sind, folglich also auch für die Qualität der Fertigungslinie. Darüber hinaus werden die Normen und Anforderungen fortwährend weiterentwickelt und strenger, so dass Kreativität und Fachkenntnis im Bereich der hygienischen Konstruktion immer wertvoller werden. Deshalb haben wir diesbezüglich großen Wert auf Fortbildung gelegt. Dieses Wissen wird nun von unseren Ingenieuren auf die Maschinen angewandt, die wir tagtäglich entwickeln und konstruieren.

Projektmanagement

Gemeinsam mit unseren Kunden realisieren wir über unser Projektbüro schlüsselfertige Projekte. Bei vielen dieser Projekte fallen die gesamte Produktentwicklung, Produktion, Konstruktion und Installation in unseren Verantwortlichkeitsbereich. All dies wird in unserem eigenen Betrieb ausgeführt und von einem unserer Projektmanager überwacht, die jeweils einem unserer Spezialisierungsbereiche zugeordnet sind.

Kernkompetenzen:

VDL Systems entwickelt und fertigt verschiedene Arten von Spiralfrostern. Diese Maschinen kommen über verschiedene Erstausrüster von Lebensmittelverarbeitungsanlagen in den Endmarkt. Abgesehen vom Bau traditionell erstellter Anlagen hat VDL Systems ein einzigartiges, hygienisch und modular verpacktes Konzept entwickelt, das die Errichtungsdauer vor Ort deutlich verringert. Dieses einzigartige, vollständig aus Edelstahl gefertigte Spiralsystem kann vorgefertigt und schließlich vor Ort montiert werden.

Mehr über Spiralfroster

VDL Systems entwickelt und fertigt eine Vielzahl von Transportsystemen basierend auf Schwingtechnik. Diese Schwingförderer kommen über verschiedene Erstausrüster von Futter- und Lebensmittelverarbeitungsanlagen sowie von Maschinen für den Schüttgutumschlag und die Recyclingindustrie in den Endmarkt.

Mehr über Schwingtechnik

VDL Systems entwickelt und fertigt verschiedene Arten von Tunnelfrostern. Diese Maschinen kommen über verschiedene Erstausrüster von Lebensmittelverarbeitungsanlagen in den Endmarkt. Abgesehen vom Bau traditionell erstellter Anlagen hat VDL Systems ein einzigartiges, hygienisch und modular verpacktes Konzept entwickelt, das die Errichtungsdauer vor Ort deutlich verringert. Dieses einzigartige, vollständig aus Edelstahl gefertigte Tunnelsystem kann vorgefertigt und schließlich vor Ort montiert werden.

Mehr über Kühl & Gefriertunnel

VDL Systems entwickelt und fertigt verschiedene Arten von Förderbandsystemen. Diese Förderbänder kommen über verschiedene Erstausrüster im Bereich Lebensmittelverarbeitungsanlagen und interne Logistik in den Endmarkt. In der Regel beginnt ein Auftrag mit dem Layout unseres Kunden, woraufhin VDL Systems die Verantwortung für die komplette Konzipierung und Fertigung des Projekts übernimmt.

Mehr über Interne Logistik

Anhänger-Be-/Entladesysteme

VDL Systems entwickelt und fertigt vollautomatische Belade- und Entladesysteme für Anhänger. Diese Systeme kommen über verschiedene Erstausrüster im Bereich Lebensmittelverarbeitungsanlagen und interne Logistik in den Endmarkt. Im Speziellen werden diese Systeme für Branchen entwickelt, in denen vorwiegend ähnliche Produkte be- und entladen werden. Mit einem vollautomatischen Anhänger-Be-/Entladesysteme können Sie die Belieferung beschleunigen oder eine einheitliche Belieferung realisieren. Daher kann diese Technologie besonders vorteilhaft für Fertigungsunternehmen sein, bei denen ein Pendeltransport zwischen einem Hauptstandort und mehreren Ladeadressen an der Tagesordnung ist.

In verschiedenen Branchen anwendbar

Die Branchen für Getränke, Papier, chemische Grundprodukte oder Geflügeltransport sind Beispiele für Unternehmen mit solchen Merkmalen. Für die Geflügeltransportbranche hat VDL Systems tatsächlich ein einzigartiges System zur Handhabung von Containereinheiten entwickelt, in denen Masthühner zu den Schlachtbetrieben transportiert werden.

Insgesamt ermöglichen diese Systeme das perfekte Zusammenspiel zwischen sämtlichen ein- und ausgehenden Waren ohne zusätzlich erforderliche Gabelstapler und folglich ohne Gabelstaplerfahrer. Im Grunde kann der Lkw-Fahrer die gesamte Ladung auf einmal be- und entladen. Darüber hinaus reduzieren diese Systeme nicht nur Schäden an den Waren sowie den Verpackungs- und Transportmaterialien, sondern sorgen auch für ein erheblich geringeres Unfallrisiko.

VDLSYS_ladenlossen.jpg

Prototypenentwicklung

Forschung und Entwicklung

VDL Systems ist auch Ihr Partner, wenn es um die Produktentwicklung und den Bau von Prototypen geht. Unsere große Erfahrung im Bereich Konstruktion und Bau von Edelstahlmaschinen macht uns zum idealen Partner, der auch schon in der Frühphase Ihrer Produktforschungs- und -entwicklungsprojekte einen wertvollen Beitrag leisten kann.

Forschungs- und Testeinrichtungen

Selbstverständlich kann sich VDL Systems auch um den gesamten Innovationsprozess kümmern – von der Ideeentwicklung über die Prototypenfertigung und die Testphase bis hin zur Serienproduktion. Die Konstruktion erfolgt vollständig in 3D, so dass sich Herstellbarkeit und Selbstkostenpreis des Produkts schon in der frühen Planungsphase einschätzen lassen. Das Know-how hinsichtlich Entwicklung, Konstruktion und Fertigung ist und bleibt in unserem Unternehmen vollständig inbegriffen. Zudem können wir auch Neugestaltungsprojekte ausführen, um Ihren festen Selbstkostenpreis zu senken.

Mehr über Forschung & Entwicklung